FGS MS „HANSEATIC“

Hummel Hummel!

Ob Volksschauspielerin und Hamburger Urgestein Heidi Kabel damals auf typisch Hamburgisch grüßte, als sie die MS Hanseatic 1995 taufte, wissen wir nicht mehr so genau. Fest steht allerdings, dass das Fahrgastschiff gestern wie heute seine Passagiere eintauchen lässt in das faszinierende Flair der Hansestadt mit all Ihren Traditionen und Attraktionen.

MS-Hanseatic

Mit Stil und Niveau durch den Hamburger Hafen

Auch an Bord findet sich eben dieser hanseatische Geist wieder: Eine edle Mahagoni- und Messingausstattung sowie gemütliche Polstermöbel sorgen drinnen für Behaglichkeit, auch wenn draußen eine Steife Brise steht. Eine kraftvolle Heizungsanlage lässt hier niemanden frieren.

Wenn Sie sich doch lieber den Wind um die Nase wehen lassen möchten, erreichen Sie unser geräumiges Freideck schon über wenige Stufen. Von hier haben Sie einen atemberaubenden Blick auf das geschäftige Treiben der Terminals. Ebenso wie durch die großen Panoramascheiben in den Salons. Für bis zu 230 Passagiere legen wir den roten Teppich aus. Auf der Hanseatic finden Sie selbstverständlich eine Küche, Bar, Tanzfläche, Musik- und Sprachanlage, Garderobe und ansprechende Sanitärräume vor.

Skizze

 

MS „HANSEATIC“

  • Baujahr 1992 | Taufpatin Heidi Kabel | Länge: 48,87m | Breite: 9,65m | Tiefgang: 1,31m

  • Maximal 500 Personen | Maximal 230 Pers. an Tischen und Stühlen | Maximal 150 Personen bei Buffet-Catering

  • Vollausgestattete Bar | Ansprechende Sanitärräume | Riesiges Sonnendeck | Ideal für Business- oder Partyfahrten mit großen Gruppen

Bilder-Medley-Hanseatic

 

Für ein unverbindliches Angebot klicken Sie bitte hier: Angebot anfordern